Drucken
 

Chance auf Deutschen Engagementpreis: Jetzt für das Projekt „Zu Hause alt werden“ abstimmen!

14.09.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Landkreis Bernkastel-Wittlich ist mit seinem Projekt „Zu Hause alt werden“ im Rennen um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2018. Vom 12. September bis 22. Oktober kann im Internet für den Landkreis abgestimmt werden:

 

www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis

 

Mit Ihrer Stimme können Sie dazu beitragen, das Projekt „Zu Hause alt werden“ als Markenzeichen des Landkreises und das dahinterstehende vielfältige Engagement auch über die Landesgrenzen hinweg bekannt zu machen. Ausgelobt ist ein Preisgeld von 10.000 Euro, das im Falle eines Gewinns direkt für die weitere Förderung des Ehrenamts im Landkreis Bernkastel-Wittlich eingesetzt werden kann.

 

Es werden alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimme abzugeben, um das vielfältige Engagement vor Ort zu unterstützen und so die Gemeinden des Landkreises als attraktive Lebensräume zu erhalten und auszugestalten.

Bitte teilen Sie diesen Hinweis auf den Deutschen Engagementpreis in Ihren Netzwerken.

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung zur Stärkung der Anerkennungskultur für freiwilliges Engagement!

 

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Mirko Nagel
------------------------------------------------------------------------------------

KV-Logo

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Fachbereich 30 – Soziale Hilfen
Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich

 

 

Gebäude:

Hauptgebäude - Altbau (A)

Zimmer:

A 203 (2. OG)

   

Tel.:

06571 14-2408

Fax:

06571 14-42408

E-Mail:

Mirko.Nagel@Bernkastel-Wittlich.de

Internet:

www.Bernkastel-Wittlich.de