+++  Katholische Erwachsenenbildung - aktuell  +++     
     +++  Weihnachtsfeier FFW Malborn  +++     
     +++  Steinkopfhalle -Vermietung  +++     
     +++  Nach der Kirmes...  +++     
Drucken
 

KEB Malborn - Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier, Fachstelle Mittelmosel: Kurse ab Oktober

24.09.2019

KEB Malborn - Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier, Fachstelle Mittelmosel

Multivisionsschau Myanmar und China am 15.10.19

(s.a. Plakat) 19.00 Uhr - Eintritt 7,00 € - Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Peter Storch wird uns am Dienstag, 15. Oktober besuchen und uns zwei Multivisionsschauen von Myanmar (bis 1989 Burma/Birma) und China präsentieren. Bilder und Musik gehen eine faszinierende Verbindung ein in seinen Multivisionsshows. Gehen Sie mit ihm auf die Reise zu Menschen, Monumenten und Landschaften. Erwarten Sie mehr als einen Diavortrag, freuen Sie sich auf ein Fest für Ihre Augen und Ohren und lassen Sie sich berühren - und inspirieren für eigene Entdeckungen.

Diesmal fahren Sie ins Reich der Mitte, das abwechslungsreiche China: nach Bejing (Peking) mit der Verbotenen Stadt und dem Himmelstempel; mit einem Ausflug zum Sommerpalast und der beeindruckenden Großen Mauer. Nach Xian zur Terrakotta-Armee und nach Luoyang mit seinen zahllosen Buddhas, durch die legendären Drei Schluchten des Yangtse, in die Megacity Shanghai und in die zauberhafte Landschaft des Li-Flusses.

Weiter geht die Reise durch das goldene Land Myanmar (Burma) mit der einmaligen Shwedagon Pagode im Herzen von Rangun, dem Weltkulturerbe von Bagan mit seinem gewaltigen Pagodenfeld, dem legendären Mandalay am Ufer des Irawadi-Flusses mit seinen prachtvollen Tempeln und zum Sonnenuntergang nach Amarapura, der Stadt der Unsterblichen mit der berühmten U-Bein-Brücke, der längsten Teakholz-Brücke der Welt. Zum Inle-See mit seinen Einbeinruderern und den schwimmenden Gärten und schließlich zum berühmten Golden Rock, der in tausend Meter Höhe nur von einem Haar Buddhas über dem Abgrund gehalten wird....

 

Grundkurs „Freies Malen“ ab 22.10.19

Farben – Formen – Perspektiven

Der Kurs richtet sich schwerpunktmäßig an Anfänger. Mitzubringen sind Bleistift (B2), Papier, Aquarellfarben, Pinsel, Wachsmal- oder Ölkreide; optional andere Techniken.

Kursleiter: Gerd Müller, Malborn
6 x dienstags 19:00 bis 21.15 Uhr im Kursraum des Pfarrheims,
Teilnahmegebühr 30,00 €

 

Aquarellmalkurs im Pfarrheim Malborn ab 23.10.19

Es ist nie zu spät, mit dem Zeichnen und Malen zu beginnen! Ziel dieses Kurses ist das Kennenlernen und Ausprobieren. Individuell werden unter Anleitung Ihre Bildprojekte begleitet. Vorhaben wie Stillleben, Pflanzenzeichnungen oder Landschaften werden Schritt für Schritt besprochen. Während der aktiven Betätigung werden auch theoretische Grundlagen der bildnerischen Gestaltung vermittelt wie Perspektive, Proportionen und Bildaufbau

Mitzubringen sind Papier, Pinsel, Farben, Zeichenmaterial, Wassergefäß und Lappen.

Kursleiterin: Christine Paulus, Thalfang
5 x mittwochs von 18.00 bis 21.00 Uhr, Teilnahmegebühr 30,00 €

 

Rommelemännchen für Erwachsene

(s.a. Plakat) Samstag 26.10. 14.00 Uhr - Eintritt frei – Anmeldung erforderlich - Mindestteilnehmerzahl 10 Personen – Kursraum Pfarrheim

Kinder dürfen mitgebracht werden und unter Anleitung und Aufsicht des Erwachsenen auch schnitzen. Werkzeug und Kerzen sind mitzubringen!

Bei der Anmeldung ist anzugeben, wie viele Rüben benötigt werden und um welche Uhrzeit Ihr kommen wollt.

 

Allgemeine Hinweise:

Anmeldungen für die Kurse und Tagesveranstaltungen sind erforderlich, um die Teilnehmerzahl festzustellen. Bei zu geringem Interesse können geplante Tagesveranstaltungen abgesagt werden und Kursangebote können entfallen. Die Mindestteilnehmerzahl für förderfähige Kurse und Veranstaltungen beträgt 8 erwachsene Personen. Die Mindestteilnehmerzahl für Tagesveranstaltungen ist höher und in der Regel einzeln angegeben.

Am ersten Kurstag, bzw. am Veranstaltungstag, tragen sich alle Teilnehmer in die Teilnehmerliste ein und entrichten die Kursgebühr bar. Aus diesem Grund wird empfohlen an diesem Tag früher da zu sein, Einlass ist eine viertel Stunde vorher.

Anmeldungen bei Gabriele Neurohr, Hauptstraße 46a, 54426 Malborn, Tel.: 06504 / 1654, E-Mail: Gabi.Neurohr@t-online.de.

 

... und wie geht es weiter?

Im November ist dann am Sonntag, 10.11., der unterhaltsame Nachmittag mit Fred Müller. Er erzählt von seinen Erlebnissen, zeigt uns Fotos und stellt einige ungewöhnliche Reisemitbringsel aus. Sein Buch „Erlebnisse eines Hunsrücker Weltenbummlers“ wird zum Kauf angeboten, ebenso Kaffee und Kuchen.

Der nächste Besprechungstermin der AG alte Fotos aus Malborn ist am Freitag, den 22.11. um 19.00 Uhr. Sie dürfen gerne kommen! Wir zeigen die Bilder und berichten, was wir zwischenzeitlich herausgefunden haben: wer ist wann und wo dargestellt.

Am Samstag, 23.11. ist dann die Veranstaltung mit der Familie Bremm „Wein – von der Traube zum Genuss“.

Wahrscheinlich gehen auch einige Kurse im November / Dezember in die nächste Staffel, die Termine sind aber noch nicht bekannt und werden dann veröffentlicht.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: KEB Malborn - Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier, Fachstelle Mittelmosel: Kurse ab Oktober