+++  Immer wieder kommt ein neuer Frühling…  +++     
     +++  Bilder gesucht!  +++     
Drucken
 

Projektwoche 2016

Iss cool Gesunde Ernährung LEICHT gemacht
Iss cool Gesunde Ernährung LEICHT gemacht so startet die Auenland Grundschule Malborn ihre Projektwoche.

Wenn Schule mit dem Bildungs- und Erziehungsauftrag eine gesunde Entwicklung von Kindern fördern will, dann bietet auch genau dieser Lebens- und Lernort eine gute Möglichkeit, Einfluss auf die Ernährungssituation und damit die Gesundheit von Kindern zu nehmen. Dies geschieht aber nicht einfach nur nebenher, sondern kann nur durch praxis- und handlungsorientierte Tipps und Hilfen befördert werden.

Ziel der Projektwoche Iss cool Gesunde Ernährung LEICHT gemachtan der Auenland Grundschule Malborn war es, Essen als ein sinnliches Ereignis zu erleben, das seine Zeit, seinen gestalteten Raum, seine Erfahrungswerte und seine Geselligkeit braucht. Dabei war zunächst wichtig, dass die Kinder der Auenland Grundschule Malborn einen ersten Eindruck zum Thema Gesunde Ernährungbekommen und erkennen, wie gesunde Ernährung funktioniert.

Gestartet wurde die Projektwoche mit einer Umfrage, die das Essverhalten der einzelnen Schülerinnen und Schüler genauer unter die Lupe genommen hat. Darauf folgte ein gemeinsames Gespräch über die Frage

Was ist eigentlich gesund?.

Mehr Bilder findet man im Fotoalbum/Projektwoche auf der Startseite/Schnappschüsse.

Hier haben die Kinder verschiedene Nahrungsmittel in die Kategorien gesundund weniger gesundeingeteilt. Schnell wurde klar, dass es viele verschiedene Unterteilungen gibt die Ernährungspyramide wurde erarbeitet. Weiter ging es an Tag drei mit dem Besuch auf dem Bauernhof.

Hier wurden Kühe gemolken, Hühner beobachtet, Pferde gefüttert, Rinder und Milchkühe auf die Weiden gebracht und die Landluft genossen. Ein gemeinsames Picknick rundete den Tag verbunden mit einer Wanderung ab.

Am vierten Tag wurde Kresse, Petersilie und Schnittlauch gepflanzt und auch der fünfte Tag war spannend und erlebnisreich. Eine Ernährungsexpertin besuchte die Grundschule und führte die Kinder gemeinsam mit den Lehrkräften durch die Ernährungsstraße der Sinne. Hier konnten die Kinder ihr Wissen testen Schmecken, Riechen, Fühlen, Hören für jeden war etwas dabei.

Ein gemeinsames Frühstück mit viel Obst und Gemüse beendete die Projektwoche an Tag fünf. Allen Kindern hat es gut geschmeckt.

 

Rückblickend betrachtet war die Projektwoche ein voller Erfolg. Nicht nur Theorie, sondern vor allem praxisorientiertes Handeln und auch Hinweise, Tipps und Tricks auch für die Eltern, die jederzeit herzlich eingeladen waren, haben die Woche zu einem tollen Erlebnis gemacht. Auch die Betreuungskräfte haben mit vollem Einsatz mitgewirkt. In den Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag wurden Themen rund um das Thema gesunde Ernährung behandelt. Tanz, Obst aus Ton, selbst bemalte Früchteteller und ein großes, selbst gestaltetes Kochbuch rundeten das Angebot ab.

Seit der Projektwoche treffen sich die Schüler der Auenland Grundschule Malborn jeden Donnerstag von 12 Uhr 14.00 Uhr und kochen gemeinsam. Hier wird alles rund um das Thema Iss cool Gesunde Ernährung LEICHT gemachtausprobiert, erprobt und bewertet. Am Ende des Schuljahres darf jedes Kind sein eigenes kleines Kochbuch präsentieren.