+++  Bilder gesucht!  +++     
     +++  Zerstörung in der Steinkopfhalle!  +++     
Drucken
 

Pfarrkirche St. Briktius

Vorschaubild

 

Die Pfarrkirche St. Briktius wurde am Standort der früheren Kapelle gebaut und am Patronatsfest des Jahres 1806 eingewiehen. Das kunstvolle, barocke St. Anna Portal, die barocke Einrichtung und die Seitenaltäre im Rokokostil wurden von der säkularisierten Klosterkirche der Zisterzienserinnen zu Löwenbrücken in Trier gekauft.

 

Das Büro der Pfarreiengemeinschaft ist in Thalfang

Bürozeiten

Dienstag und Mittwoch 8:00 - 12:30 Uhr,

Donnerstag  8:00 - 14:00 Uhr

Telefon: 06504 / 339